Dr. med. Joelle Aimée Toulouse

Ausbildung: CSIR®



Cranio Sacrale Impuls Regulation® nach W. G. Sutherland.

Emotionale und körperliche Verletzungen können uns von unserem Weg abbringen. Die Saugglocke bei der Geburt, ein besonders traumatisches Erlebnis aber auch scheinbare Kleinigkeiten hinterlassen Spuren, die wir als Erwachsene oft nicht zuordnen können. Wir merken nur, dass der Rücken schmerzt, der Kopf wehtut – wir uns irgendwie instabil fühlen. Babys und Kleinkinder drücken diese Zustände unter anderem mit Schlafstörungen, Anpassungsschwierigkeiten oder motorischen Entwicklungsverzögerungen aus. 

Mit der Cranio Sacrale Impuls Regulation® erlernen Sie, mithilfe des Tastbefundes festzustellen, wie der Jetzt-Zustand des Menschen aussieht und wie Sie ihm energetische Hilfestellung geben können, um seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Die Arbeit gleicht einer tiefen geführten Ganzkörpermeditation und bietet dem Klienten eine Chance zur Korrektur von minimalen, leicht reversiblen Störzonen, die ihn in seiner Ganzheit einschränken. 

Der Grundkurs besteht aus 4 aufbauenden Seminaren (jeweils Wochenenden) mit folgenden Themen:
• Die knöcherne Struktur des Schädels
• Die 12 Läsionen der Schädelbasis
• Gehirnhäute und das Membransystem
• Die Gehirnventrikel und die Zirkulation des Liquors

Die Kursbeiträge in der Höhe von € 320,- pro Seminar werden jeweils unmittelbar vor den einzelnen Terminen abgebucht. Die Kursgebühren sind steuerlich absetzbar.
Dr. Joelle Aimée Toulouse lehrt die 

Nächster Informationsabend zur Ausbildung: 19.01.2022, 19 Uhr 
Ort: Paß-Thurn-Straße 11, 6380 St. Johann in Tirol (Büro kocoon, 1. Stock)
Anmeldung erforderlich unter joelle.babycranio@gmx.at!

In Tirol ist der nächste Kursbeginn 2022 geplant! Wir veröffentlichen die konkreten Termine, sobald diese feststehen.

Dr. med. Joelle Aimée Toulouse -  Dorfplatz 6 -  6382 Kirchdorf

-- E-mail:   joelle.babycranio@gmx.at
Telefon:     +43 676 35 05 227



NEUGIERIG? MEHR ENTDECKEN!